Tragemami-Blog

Die Regeln der DSGVO für Elternberaterinnen (Teil 3) - Kommunikation und Standardabläufe

Ein Rundblick über die neuen Datenschutzregeln für Trageberatung, Stillberatung und Stoffwindelberatung (sowie Kangatraining, Doulas und Hebammen*)

 

Veröffentlicht am: 21.06.2018

|

Aktualisiert am: 25.06.2018

Was geht Dich als Trageberaterin, Stillberaterin oder Stoff­windel­beraterin die neue Daten­schutz­grund­ver­ord­nung an? Mit dieser Artikel-Serie möchten wir Euch konkrete Lösungs­wege für die zahlreichen Anforder­ungen der DSGVO vorstellen, welche ab dem 25.05.2018 für alle Selb­ständigen und Unter­nehmen gelten.

* Da ich selbst Trageberaterin bin, eignen sich die von uns entwickelten Lösungswege ideal für andere Trageberaterinnen, sowie Still- und Stoffwindelberaterinnen. Für die meisten Kangatrainerinnen sowie Doulas und Hebammen sollten unsere Hinweise jedoch auch passen :)

** Auch wenn die ganannten Berufe teilweise auch von Männern ausgeübt werden, haben wir der Einfachheit halber hier nur die gängige weibliche Schreibweise verwendet.


Weiterlesen

Die Regeln der DSGVO für Elternberaterinnen (Teil 2) - Dokumente und Datensicherheit

Ein Rundblick über die neuen Datenschutzregeln für Trageberatung, Stillberatung und Stoffwindelberatung (sowie Kangatraining, Doulas und Hebammen*)

 

Veröffentlicht am: 21.06.2018

|

Aktualisiert am: 25.06.2018

Was geht Dich als Trageberaterin, Stillberaterin oder Stoff­windel­beraterin die neue Daten­schutz­grund­ver­ord­nung an? Mit dieser Artikel-Serie möchten wir Euch konkrete Lösungs­wege für die zahlreichen Anforder­ungen der DSGVO vorstellen, welche ab dem 25.05.2018 für alle Selb­ständigen und Unter­nehmen gelten.

* Da ich selbst Trageberaterin bin, eignen sich die von uns entwickelten Lösungswege ideal für andere Trageberaterinnen, sowie Still- und Stoffwindelberaterinnen. Für die meisten Kangatrainerinnen sowie Doulas und Hebammen sollten unsere Hinweise jedoch auch passen :)

** Auch wenn die ganannten Berufe teilweise auch von Männern ausgeübt werden, haben wir der Einfachheit halber hier nur die gängige weibliche Schreibweise verwendet.


Inhalt von Teil 2

  1. Dokumente
  2. Datensicherheit
Weiterlesen

Die Regeln der DSGVO für Elternberaterinnen (Teil 1) - Grundlagen und Internet-Präsenz

Ein Rundblick über die neuen Datenschutzregeln für Trageberatung, Stillberatung und Stoffwindelberatung (sowie Kangatraining, Doulas und Hebammen*)

 

Veröffentlicht am: 21.06.2018

|

Aktualisiert am: 25.06.2018

Was geht Dich als Trageberaterin, Stillberaterin oder Stoff­windel­beraterin die neue Daten­schutz­grund­ver­ord­nung an? Mit dieser Artikel-Serie möchten wir Euch konkrete Lösungs­wege für die zahlreichen Anforder­ungen der DSGVO vorstellen, welche ab dem 25.05.2018 für alle Selb­ständigen und Unter­nehmen gelten.

* Da ich selbst Trageberaterin bin, eignen sich die von uns entwickelten Lösungswege ideal für andere Trageberaterinnen, sowie Still- und Stoffwindelberaterinnen. Für die meisten Kangatrainerinnen sowie Doulas und Hebammen sollten unsere Hinweise jedoch auch passen :)

** Auch wenn die ganannten Berufe teilweise auch von Männern ausgeübt werden, haben wir der Einfachheit halber hier nur die gängige weibliche Schreibweise verwendet.


Weiterlesen